Band V - Lehrerkommentar

 

Der Lehrerkommentar (erschienen Juni 2020) umfasst 268 Seiten mit ca. 45 farbigen Abbildungen.
[ISBN: 978-3-938952-32-0]

Gebundener Ladenpreis: 25,00 €  [Studenten und Referendare: 20 €].

Der Lehrerkommentar vermittelt eine eingehende Einführung in die antike Liebeslyrik, speziell die Entstehung und Entwicklung der sog. "Römischen Liebeselegie" (Gallus, Tibull, Properz, Ovid) im Kontext der augusteischen Dichtung (Catull, Vergil und Horaz). Thematisiert wird auch die Frage, wie Ovid die Werke seiner Vorgänger aufgegriffen, umgewandelt und weiterentwickelt hat und wie die Liebeselegie die Abfolge seiner Werke bestimmt (Heroides, Ars amatoria, Metamorphosen ... bis hin zu den Tristia).
Wie in den bisherigen Kommentaren zur Reihe "Latein Kreativ" werden alle Texte farbig dargestellt (Wort- und Sachfelder, Stilmittel etc.) und eingehend besprochen und interpretiert, ebenso alle Bilder und Aufgabenstellungen. Dabei wird vor allem auf eine existenzielle Interpretation Wert gelegt, die die sprachliche Interpretation vertieft und schülernah aktualisiert.